Offene Druckwerkstatt Leipzig

Offene Druckwerkstatt

(Atelier Leipzig, Voranmeldung erforderlich)

Verwirklichen Sie Ihre Radierung eigenständig und nutzen die “Offene Druckwerkstatt”. Anders, als in den Workshops, steht hier die eigenständige Arbeit im Vordergrund. Kommen und machen…

Ausstattung der Druckwerkstatt:

Druckpresse 50 x 80 cm, je 1 x Ätz- Wasserwanne 40 x 50 cm, div. Radiernadeln für Kaltnadel- bzw. Ätzradierung, div. Roulette, Papier Büttenpapier 150/230 gr., Platten Kupfer bzw. Zink, Farbe/n: Aqua Wash, Säure Eisen III Chlorid, Gaze,  Kreide, Schürzen, Einweghandschuhe, etc.

Zielgruppe:

Für Einsteiger mit Vorkenntnissen und Fortgeschrittene 

Tage/nach Absprache:

In Mo. bis Fr., Vormittags 09:00 bis 12:00 Uhr, bzw.ab 18:00 Uhr, Sa. und So., ggf. Feiertage, nach Absprache

Mitbringen: 

Eigene Druckvorlage (vorbereitete Platte, bzw. Konzept/Skizze), Material (bzw. bei mir zu beziehen, Abrechnung nach Verbrauch)

Preise:

Einführung in die Werkstatt: 30,00 Euro (entfällt bei vorheriger Teilnahme an einem meiner Workshops)

Preis: 

12,00 Euro pro angefangene Stunde. / pers. indiv. Betreuung: 30,00 Euro / pro angefangene Stunde.Bezahlung vor Beginn vor Ort.

Ort:

Atelier, Joachim R. Niggemeyer, Monopol-Leipzig, Haus 4, Haferkornstr. 15, 04129 Leipzig.

Kontakt und Buchung: 

Bitte rufen Sie mich zur Reservierung/Buchung an, bzw. nutzen das folgende Kontaktforumlar:

Mobil:

0171.7 52 78 70

Festnetz:

0341.33 15 16 71

Bitte Mitbringen:

Alltagsmaske, Beitrag und Gute Laune 🙂

Fragen zur “Offenen Druckwerkstatt?